Ski-Expertise und Customer Experience Management

„Als Ski-Fahrer im Wettkampf stehe ich unter enormem Druck, meine Leistungen auf dem höchsten Niveau zu halten. Ich versuche, die Erfahrungen und Bedürfnisse meiner Konkurrenten und Fans zu verstehen, um mich in meiner Trainings- und Wettkampfvorbereitung bestmöglich auf die Herausforderungen vorzubereiten. Ich analysiere meine Leistungen, um zu verstehen, welche Techniken und Methoden am besten für mich funktionieren und ich passe meine Strategie entsprechend an. Ich versuche, eine einheitliche und konsistente Leistung über alle Wettkämpfe hinweg zu erbringen, um das Vertrauen und die Loyalität meiner Fans und Sponsoren zu gewinnen. Ich hoffe, dass all dies dazu beiträgt, meine Leistungen im Wettkampf zu verbessern und mich in der Weltrangliste nach oben zu bringen“, so die Sichtweise eines Ski-Profis.

Übertragen wir das jetzt mal ganz einfach auf Customer Experience Management:

Customer Experience Management (CEM) kann Unternehmen dabei helfen, Wettbewerbsvorteile durch den digitalen Vertrieb zu erlangen, indem es darauf abzielt, die Erfahrungen und Bedürfnisse der Kunden zu verstehen und diese in den Vertriebsprozess einzubeziehen. Dies kann beispielsweise durch die Nutzung von Datenanalyse-Tools erreicht werden, um die Interaktionen mit Kunden zu verfolgen und zu verstehen, welche Kanäle am besten funktionieren. Auf dieser Basis können Unternehmen ihre Vertriebsstrategien anpassen und personalisierte Angebote und Kampagnen entwickeln. Ein weiteres wichtiges Element von CEM ist die Schaffung einer einheitlichen und konsistenten Kundenerfahrung über alle Kanäle hinweg. Dies kann dazu beitragen, das Vertrauen und die Loyalität der Kunden zu stärken und so das Wachstum im Markt zu fördern.

Einfach gesprochen:

„Mit Customer Experience Management gelingt es im harten Wettkampf, an die Spitze zu gelangen. Dabei geht es nicht um Minuten, noch um Sekunden, sondern um Bruchteile von Sekunden.“

Harry Wessling, 2023

Sie haben bereits alle Target-Personas definiert, Journeys festgelegt, alles in Plattformen und Portalen integriert und Systeme miteinander in der Cloud vernetzt? Dann wird es Zeit zu optimieren und zu beschleunigen, denn Ihr Wettbewerb tut alles, nur schläft er nicht.

Veröffentlicht von

harrywessling

Dipl.-Kfm. Harry Wessling is expert for SALES PERFORMANCE EXCELLENCE, Mobile Workplace for Sales, Sales Intelligence, Digital Transformation, Customer Experience and CRM platforms. STEVE JOBS' AGENDA is one of his best sellers, beside other books, available at Apple Books (near a half million reader). He starts over after his Master of Business at the University of Cologne as Manager at Ernst & Young, later Capgemini. He founded and runs 10 years his own consultancy business for enterprise clients. Followed by eight years of managing enterprise projects in evaluation, implementation of hyper platforms and massive change at ec4u expert consulting ag. Harry is well known as advisor, moderator and charismatic leader for digital initiatives to transform enterprise businesses. He works for adesso as expert for Sales Excellence & Cross Experience in a digital world.